Immobilien Ortner
Ganshofstraße 5, 5020 Salzburg, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Gerald Ortner, MBA akad. IM | Mail: anfrage@immobilien-ortner.at | Mobil: +43 650 641 645 1

Büroraum mit eigenem Eingang in Bürogemeinschaft in Maxglan

Bürofläche in A - 5020 Salzburg, Salzburg


MERKEN

DRUCK

13 Bilder
gelöscht
Referenz
  • 443
Standort
  • A - 5020 Salzburg
Vermarktungsart
  • Miete
Objekt
  • Büro / Praxis
Bürofläche
  • 19,00 m²
Baujahr
  • 1906
Heizungsart
  • Etagenheizung
Gesamtbelastung: 525,00 €

Objektdetails & Ausstattung

Gesamtfläche
56 m²
Gesamtbelastung
525,00
Bürofläche
19 m²
Mehrwertsteuer
75,00
Anzahl Terrassen
1
Miete (exkl MWSt)
375,00
MWSt Gesamtsumme Mietkosten
0,00
Anzahl Stellplätze
1
Netto Kaltmiete
375,00
Boden
Dielen
Kaution
1.000,00
Heizungsart
Etagenheizung
Maklerprovision
2 BMM = Bruttomonatsmietzinse (Gesamtzins ohne USt) zuzüglich 20% USt. 3%
 
inkl MWSt
Abstellraum
Ja
Maklerprovision enth MWSt
Ja
Distanzen
 
KINDERGAERTEN
0.70 km
GRUNDSCHULE
1.00 km
AUTOBAHN
3.30 km
ZENTRUM
1.56 km
HAUPTSCHULE
0.35 km
Sonstige
 
Platzart
SONSTIGES
Stellplatzmiete
0,00
Anzahl
1
 
 
Mindestmietdauer
3 JAHRE
 
 
Verkaufsstatus
OFFEN
 
 
Zustand
GEPFLEGT
 
 
Baujahr
1906

Energiepass

HWBSK
fGEE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
G
E
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
272,00
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
2,51

Immobilienbeschreibung

Ich bin ein kleines, aber sehr feines Büro unter einem Dach eines Altbauhauses nahe des Stadtkerns.

Meine Räumlichkeiten nutze ich gemeinsam mit meinen Bürokollegen, die sich eine Tür weiter befinden. Wir teilen uns den Besprechungsraum, die Teeküche, den Vorraum und das WC.

Trotz meiner benachbarten Bürokollegen fühle ich mich dennoch allein und wünsche mir daher neue gesellige Mieter.

Gefalle ich?
Dann zögere nicht meinen freundlichen Makler zu kontaktieren für einen Besichtigungstermin.

Lagebeschreibung

SALZBURG MAXGLAN:
Dieser Stadtteil liegt im Westen der Stadt Salzburg.

Ursprünglich gab es nur den kleinen Teil „Altmaxglan“ mit der Maximilliankirche. Mit Eingliederung von Neumaxglan, Burgfried, Glanhofen und der Aiglhofsiedliedlung ist Maxglan mittlerweile der zweitgrößte Stadtteil von Salzburg geworden.

Auf Grünflächen und gepflegte Bauten wird großer Wert gelegt. Eine schöne und beliebte Wohngegend ist entstanden.

Durch den Zuzug namhafter Firmen ist auch eine gute Infrastruktur gegeben. Eine ideale Anbindung an den O-Bus ist vorhanden, und in wenigen Minuten erreichen Sie auch den Anschluß an die Autobahn.

Mit dem Rad oder zu Fuß erreichen Sie im Umkreis diverse Nahversorger, Ärzte, Schulen und Kindergärten.

Ausstattung

* freie Parkmöglichkeiten in der Einfahrt
* Parkmöglichkeiten an der Straße
* Teeküche mit 2 Kochplatten
* Besprechungsraum
* Freiflächen für Firmenschild an der Hauswand
* gepflegter Zustand

Sonstige Angaben

GESETZLICHE HINWEISPFLICHT AUF DOPPELMAKLERTÄTIGKEIT und NAHEVERHÄLTNIS:
Es liegt in der Natur der Sache, dass wir als Immobilienmakler sowohl Vermieter/Verkäufer als auch Mieter/Käufer vertreten und somit als Doppelmakler tätig sind. Auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis wird ausdrücklich hingewiesen.

NACHWEISPFLICHT:
Aufgrund unserer Nachweispflicht gegenüber dem/der AbgeberIn können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe von Anschrift, Telefonnummer und e-Mail Adresse ohne Verzögerung bearbeiten. Geben Sie daher Ihren Mitinteressenten keinen Zeitvorsprung!

VERMITTLUNGSPROVISION IM FALL DER MIETE:
Bei Zustandekommen eines Rechtsgeschäftes (Mietanbot) ist eine Provision fällig. Diese richtet sich nach den in der MaklerVO, BGBI. Nr. 297/1996 idgF vorgesehenen Höchstsätze, das heißt je nach Art des Mietvertrages und der Mietdauer: eine bis drei Bruttomonatsmieten - zuzüglich 20% USt..

Für den Fall, dass der/die InteressentIn ein zweckgleichwertiges Rechtsgeschäft (z.B. Kauf anstatt Miete) abschließt, verpflichtet er/sie sich, an den Immobilienmakler eine Vermittlungsprovision zu zahlen, die nach den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen der Immobilienmaklerverordnung 1996 berechnet wird.

Bei der Vermittlung von befristeten Mietverhältnissen wird für den Fall der Verlängerung des Mietverhältnisses od. der Umwandlung in ein unbefristetes Mietverhältnis eine weitere Provision (Ergänzungsprovision) nach Maßgabe der Verlängerung und den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen zuzüglich USt. vereinbart.

Eine Ergänzungsprovision nach den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen wird auch für den Fall vereinbart, dass nach Abschluss eines Rechtsgeschäftes (zB zuerst Miete) über dasselbe Objekt ein weiteres Rechtsgeschäft (zB dann Kauf) abgeschlossen wird.

ENERGIEAUSWEIS:
AbgeberIn wurde über die Vorlagepflicht des seit 1.1.2009 gültigen EAVG (Energieausweis-Vorlage-Gesetzes) informiert.

KONTAKT:
Für weitere Informationen und einen Besichtigungstermin stehe ich Ihnen gerne per Mail: office@immobilien-ortner.at oder per Telefon unter +43 (0)650 641 645 1 zur Verfügung.

Lage - A - 5020 Salzburg, Salzburg

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015