Neubauprojekt

servicierte Büros | Business Center NINETEEN

Neubauprojekt in A - 1190 Wien


DRUCK
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 1
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 2
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 3
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 4
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 5
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 6
  • Neubauprojekt in A - 1190 Wien Bild 7
Standort
A - 1190 Wien
Objekte
keine Objekte vorhanden

Projektbeschreibung

Objekt und Lage:



Ein komfortabler Ort zum Arbeiten. Im wohlhabenden und noblen Wiener 19. Bezirk.



Das Business Center Wien Nineteen liegt in der Nähe von U-Bahn- und Straßenbahnstationen. Hier sind auch viele Unternehmen aus den Bereichen Wissenschaft und Technik angesiedelt. Wien Nineteen liegt außerhalb des Stadtzentrums, aber in einer der besten Lagen Wiens und ist der ideale Ort, um konzentriert zu arbeiten ohne Abstriche bei Komfort oder Klasse.



Alles liegt nur einen kurzen Fußweg entfernt, ob moderne Cafés, Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten.



Darüber hinaus bietet die große Dachterrasse einen überwältigenden Ausblick auf die umliegenden Weinberge und Hügel im Norden der Stadt.



 




  • Die möblierten Flächen befinden sich im 1., 2., 3., 4. und 5. Stock des Hauses und sind sofort bezugsfertig



 



Büroflächen stehen ab ca. 10 m² bis ca. 500 m² zur Verfügung:



Mietpreise ab € 399,00/Monat/netto (abhängig von Größe, Lage und Ausstattung)



 



Coworking-Flächen stehen ab ca. 5 m² bis ca. 302 m² zur Verfügung:



Mietpreise ab € 239,00/Monat/netto (abhängig von Größe, Lage und Ausstattung)



 



Einzelarbeitsplätze in Gemeinschaftsbüros sind eine kostengünstige Alternative zu fix angemieteten Büroflächen in Wien. Profitieren auch Sie von den Vorteilen von Gemeinschaftsbüros für Klein-Unternehmer und Außendienstmitarbeiter.



 



Energieausweis vom 12.10.2012 liegt vor:



Heizwärmebedarf: 110,00kWh/m².a



 



Stellplätze:



Garage im Haus



 



Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzl. Ust.



Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.



 



Informationen und Besichtigung:



Für weitere Informationen und Besichtigungstermine steht Ihnen Frau Sonja Macho unter +43 (1) 35 600 10 oder macho@decus.at gerne zur Verfügung! 



DECUS Immobilien GmbH



 



Hinweis:



Bitte beachten Sie, dass per 13.06.2014 eine neue Richtlinie für Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte in Kraft getreten ist.



Da es immer wieder zu Missverständnissen kommt, möchten wir Sie darüber informieren, dass ein Provisionsanspruch erst nach Unterzeichnung eines Miet- oder Kaufanbotes besteht. Eine Besichtigung ist nach wie vor unverbindlich und kostenlos!



Dieses Objekt wird Ihnen unverbindlich und freibleibend zur Miete angeboten. Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind unserseits ohne Gewähr. Im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten bzw. bei beidseitiger Willensübereinstimmung beträgt unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler) 3 Bruttomonatsmieten zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.



Nähere Informationen sowie unsere AGBs und Nebenkostenübersichtsblatt finden Sie auf unserer Homepage www.decus.at unter "Immobilien" - "Rechtliches zum FAGG" sowie im Anhang der zugesendeten Objekt-Exposés.

10 m² – 500 m² - Die Büro-Flächen befinden sich im 1., 2., 3., 4. und 5. Stock.
Mietpreis auf Anfrage - abhängig von Lage und Ausstattung.
5 m² – 302 m² - Die Coworking-Flächen befinden sich im 1., 2., 3., 4. und 5. Stock.
Mietpreis auf Anfrage - abhängig von Lage und Ausstattung.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <2.000m
Klinik <1.500m

Kinder & Schulen
Schule <1.000m
Kindergarten <1.000m
Universität <500m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <500m

Sonstige
Bank <500m
Post <500m
Polizei <1.000m
Geldautomat <2.500m

Verkehr
Bus <500m
Straßenbahn <500m
U-Bahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <1.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap