EHL Immobilien GmbH
Prinz-Eugen-Straße 8-10, 1040 Wien, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Mag. (FH) Ingrid Neugebauer | Mail: i.neugebauer@ehl.at | Tel.: +43 1 512 76 90 418

Palais Liechtenstein

Wohnung in Liechtensteinstraße, A - 1090 Wien, Wien


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 31320
Standort
  • Liechtensteinstraße
  • A - 1090 Wien
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Wohnung
Wohnfläche
  • 141,36 m²
Zimmer
  • 3
Heizungsart
  • Etagenheizung
Kaufpreis: 885.000,00 €
Günstige Finanzierung für diese Immobilie

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
141,36 m²
Kaufpreis
885.000,00
Anzahl Zimmer
3
provisionspflichtig
Ja
Anzahl Badezimmer
1
Maklerprovision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Anzahl separate WC
3
Zustand
SANIERUNGSBEDUERFTIG
Heizungsart
Etagenheizung
 
 
Befeuerung
Gas
 
 
Fahrstuhl
Personenaufzug
 
 

Energiepass

HWBSK
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
79,51
Klasse Heizwärmebedarf
C
Gültig bis
17.07.2023
Art
BEDARF

Immobilienbeschreibung



 

Verkauft wird eine großzügige, klassische Palaiseinheit mit einer Größe von ca. 140 m². Die großzügigen Wohnsalons, Flügeltüren, teils dekorativer Stuck und Kastenfenster verbreiten wunderbaren Altbauflair.

Das um 1900 im Stil der Spätgründerzeit vom Architekten Albert Naar errichtete Anwesen ist weithin sichtbar und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Lycée Français und zum Sommerpalais Lichtenstein. Gerade wurden im Dachgeschoß Penthäuser errichtet, die klassischen Ansichten und die Stilelemente des Prachtbaues wurden dabei sehr behutsam saniert.

Die Einheit kann ohne Weiteres auch als Büro genutzt werden, gemäß Widmung, eine Umwidmung zu Wohnzwecken ist ebenfalls möglich.

Die Einheit liegt straßenseitig und hat einen wunderbaren Blick auf das Palais Lichtenstein. Sie wurde bislang auch für Seminare genutzt, bedarf daher einer Adaptierung, ist aber in einem sehr guten Gesamtzustand. Prinzipiell gilt hier die Widmung als Büronutzung, eine Umwidmung zu Wohnzwecken ist aber möglich. Die Wohnung ist nicht barrierefrei.

Im wunderbaren, historisch bedeutsamen Servitenviertel erwartet Sie beste Infrastruktur mit besonders guter öffentlicher Anbindung an die Verkehrsmittel (Straßenbahn D, Buslinie 40a, U2 in 10 Gehminuten, U4 in 10 Gehminuten). Die Lage ist dadurch besonders attraktiv, selbst der erste Bezirk ist fußläufig in 15 Gehminuten erreichbar!

Die Betriebskosten betragen netto € 1,27/m², Liftkosten € 0,23/m², Reparaturrücklage € 0.70/m².

Anmietbare Parkmöglichkeiten gibt es in der gegenüberliegenden Tiefgarage am Bauernfeldplatz.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <250m
Krankenhaus <1.000m
Klinik <500m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <1.000m
Universität <500m
Höhere Schule <1.250m

Nahversorgung
Supermarkt <250m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <2.250m

Sonstige
Bank <250m
Post <250m
Polizei <500m
Geldautomat <1.000m

Verkehr
Straßenbahn / Bus <250m
U-Bahn <750m
Bahnhof <750m
Autobahnanschluss <2.250m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Lage - A - 1090 Wien, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen