EHL Immobilien GmbH
Prinz-Eugen-Straße 8-10, 1040 Wien, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Mag. Nicole SCHUSTER | Mail: n.schuster@ehl.at | Tel.: +43-1-512 76 90-410

Palais Liechtenstein

Wohnung in A - 1090 Wien, Wien


MERKEN

DRUCK

8 Bilder
gelöscht
Referenz
  • 24596
Standort
  • A - 1090 Wien
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Wohnung
Wohnfläche
  • 173,98 m²
Zimmer
  • 4
Heizungsart
  • Etagenheizung
Kaufpreis: 1.200.000,00 €
Günstige Finanzierung für diese Immobilie

Die Preistendenz zum Vorjahr, hier in Wien, ist fallend ca. -9%
Der gesamte Bezirk 9., Alsergrund entwickelt sich ähnlich
Die Preistendenz bezieht sich auf die Vermarktungsart Kauf und auf die Objektart Wohnungen

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
173,98 m²
Kaufpreis
1.200.000,00
Anzahl Zimmer
4
Heizkosten enthalten
Nein
Anzahl Badezimmer
1
provisionspflichtig
Ja
Anzahl separate WC
2
Maklerprovision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Heizungsart
Etagenheizung
 
 
Befeuerung
Gas
 
 
Fahrstuhl
Personenaufzug
 
 

Energiepass

HWBSK
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
79,51
Klasse Heizwärmebedarf
C
Gültig bis
17.07.2023
Art
BEDARF

Immobilienbeschreibung




Im wunderbaren, historisch bedeutsamen Servitenviertel stehen in einem klassischen Stilaltbau charmante Altbauwohnungen zum Verkauf.
Diese Lage besticht durch die unmittelbare Nähe zum Gartenpalais Liechtenstein, dem Lycée Francais, und den zahlreichen Einkaufkaufmöglichkeiten auf der Liechtensteinstraße und der Porzellangasse.

Dieses klassische Zinshaus aus dem 19. Jahrhundert, welches mit stilvoller Fassade und repräsentativen Eingangsfoyers besonders attraktiv ist, besteht aus drei Stiegenhäusern und 4 Regelgeschoßen. Aktuell werden im Dachgeschoß Penthäuser errichtet, die klassischen Ansicht und die Stilelemente des Stilaltbaus bleiben selbstverständlich unangetastet.

Es kommen nun 3 sehr großzügige klassische Altbauwohnungen in den Verkauf, in der Größe von ca. 150m² bis 184m². Die Wohnungen zeichnen sich durch die klassischen Merkmale charmanter Altbauwohnungen aus: Großzügige Wohnsalons, Flügeltüren, teils dekorativer Stuck, attraktive Kachelöfen und Kastenfenster vervollständigen das Flair des Altbaus.

Die Infrastruktur mit der besonders guten öffentlichen Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (Straßenbahn D, Buslinie 40a, U2 in 10 Gehminuten, U4 in 10 Gehminuten) machen die Lage besonders attraktiv, selbst der erste Bezirk in Fußläufig in 15 Gehminuten erreichbar!

Anmietbare Parkmöglichkeiten gibt es in der gegenüberliegenden Tiefgarage am Bauernfeldplatz.

Die Wohnungen sind nicht barrierefrei.
 

Lage - A - 1090 Wien, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015