DR. VOSPERNIK IMMOBILIEN GMBH
Seidlgasse 19, 1030 Wien, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Maria Zeiler | Mail: zeiler@immovos.at | Mobil: +43 664/ 142 57 35

Ihre Sanierungungs-Chance beim Rochusmarkt!! 56 m2 Altbauwohnung mit 2 Zimmern in Spätbiedermeier-Altbau zur Eigensanierung

Keine Angabe in A - 1030 Wien 3.,Landstraße, Wien


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 3680309
Standort
  • A - 1030 Wien 3.,Landstraße
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Wohnung
Wohnfläche
  • 55,67 m²
Zimmer
  • 2
Baujahr
  • 1863
Heizungsart
  • Etagenheizung
Kaufpreis: 293.000,00 €

Die Preistendenz zum Vorjahr, hier in Wien, ist fallend ca. -7%
Der gesamte Bezirk 3., Landstraße entwickelt sich ähnlich
Die Preistendenz bezieht sich auf die Vermarktungsart Kauf und auf die Objektart Wohnungen

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
55,67 m²
Kaufpreis
293.000,00
Anzahl Zimmer
2
Betriebkosten (exkl MWSt)
86,20
Betriebskosten MWSt
8,62
Anzahl separate WC
1
Nebenkosten
94,82
Küche
Offen
Sonstige Kosten (exkl MWSt)
28,42
Boden
Fliesen
 
Stein
 
Teppich
 
Laminat
Monatliche Kosten (exkl MWSt)
114,62
MWSt monatliche Kosten
8,62
Heizungsart
Etagenheizung
Monatliche Kosten (inkl MWSt)
123,24
Befeuerung
Gas
provisionspflichtig
Ja
Fahrstuhl
Personenaufzug
Maklerprovision
3.00% + 20% USt
Kabel /Sat-TV
Ja
Zustand
SANIERUNGSBEDUERFTIG
 
 
Baujahr
1863
 
 
Alter
ALTBAU

Energiepass

HWBSK
fGEE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
82,30
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1,64

Immobilienbeschreibung

Preisreduktion - Top-Lage Rochusmarkt: Sanierungs-Objekt mit 2 Zimmern in h?bschem saniertem Altbau

Die angebotene Wohnung wurde vor kurzem bestandfrei und bedarf einer durchgreifenden Sanierung aller haustechnischen Gewerke.

Derzeit bietet sie eine Nutzfl?che von 55,67 m2 lt. Bestandsplan. Lage im 1. Liftstock ?ber dem Hochpaterre an der rechten Au?enflanke des Geb?udes. Kleine Seitengasse als Einbahn gef?hrt ohne Durchzugsverkehr und mit ?berwiegendem gepflegtem Altbaubestand rundum.

Raumanordnung: 2 Zimmer, jeweils 1 Raum mit ca. 18 m2 hofseitig, 1 Raum mit ca. 23 m2 stra?enseitig,
1 innen liegender Raum mit ca. 12,5 m2 als K?che oder Bad, Vorraum mit WC nebenan (mit Au?enfenster)
Ein Badezimmer m?sste erst errichtet werden, gegen?ber vom WC bietet sich der innen liegende Raum daf?r bestens an.

Raumh?he ca. 3,4 m. Vorhandene Gasleitung neuwertig und Aufputz verlegt. Kaminanschluss direkt unterhalb der Therme vorhanden. 2 Heizk?rper in den Zimmern mit Unterputz verlegten Leitungen (Kupferrohre).
Der Verputz im Innenbereich der Wohnung ist augenscheinlich nicht schadhaft.

Die Elektrik der Wohnung ist komplett neu herzustellen.

2 glatte schmucklose Doppelfl?gelt?ren sind vorhanden. Die typischen Kastenstockfenster mit 2 Fl?geln und Oberlichte an der Stra?en- und Hofseite wurden au?en bereits erneuert (Generalsanierung der Liegenschaft), im Innenbereich sind noch die originalen Fl?gel mit originalen Scharnieren vorhanden.

Es ist zumindest von den ?blichen Kosten einer Generalsanierung auszugehen. F?r die Gestaltung einer Freifl?che gelten die ?blichen Auflagen der baulichen Bestimmungen u. der Zustimmung der Miteigent?mer.

Der Altbau bietet eine zeittypische und gegliederte Fassade im Stil des Sp?tbiedermeier bzw. der fr?hen 1860er Jahre. Die Liegenschaft befindet sich in einer Wohn- und Schutzzone. Das Dachgescho? wurde bereits ausgebaut und im Zuge dessen ein moderner Lift errichtet, der direkt auf Wohnebene h?lt.
Die Allgemeinfl?chen mit sanierten Steigleitungen vermitteln einen gepflegten Eindruck, der Keller wurde ebenfalls bereits saniert (u.a. mit Betonboden u. ?berarbeiteter Elektrik sowie Gittert?ren f?r die L?ftung der Abteile).

Die Liegenschaft verf?gte per Ende Mai d.J. ?ber ein R?cklagen-Guthaben von ca. EUR 92 Tsd., laufende Instandhaltungs-Ma?nahmen wurden getroffen.

G?nstiger monatlicher Wohnbeitrag von EUR 123,24 inkl. Dotierung der R?cklage und inkl. 10 % USt.

Begehrter Kaufpreis f?r die unsanierte Einheit: VB EUR 293.000,-- zzgl. 3 % Vermittlungsprovision + 20 % USt.

Die Lage ist ein Highlight f?r erfahrene Sanierer: Um die Ecke vom Rochusmarkt gelegen hat man sowohl die U-3 Station nur einen Steinwurf entfernt, als auch die zahlreichen L?den und Superm?rkte entlang der Landstra?er Hauptstra?e und den beliebten Markt. Gesch?fte aller ?blichen Ausrichtungen und viele unterschiedliche Restaurants bzw. Cafes rundum in wenigen 100 m Distanz laden zum Besuch ein.

Die N?he zum Knoten Landstra?e, den man beim Flanieren entlang der Landstra?er Hauptstra?e auch gut zu Fu? erreichen kann, ist ein weiterer Pluspunkt: U-3 und U-4 Anbindung sowie S-Bahn-Knoten (Intervalle der Stammstrecke anlog zur U-Bahn).
Die Verbindung zum Flughafen ist exzellent, der Bus 74A f?hrt einen Nutzer auch mit Gep?ck in ca. 5 min zum CAT oder zur S-Bahn in Richtung Flughafen.

Der n?chste Gr?nbereich (kleiner Park) ist in ca. 100 m Entfernung leicht zu erreichen, zum Esteplatz ben?tigt man in etwa 3 min.

Aus diesem Wohnobjekt kann bei geschickter Sanierung ein Schmuckst?ck gestaltet werden - nutzen Sie Ihre Chance auf eine Top-Lage!


Bei erfolgreicher Vermittlung und dem Zustandekommen des Rechtsgesch?ftes Kauf f?llt eine Vermittlungsprovision an, die den in der Immobilienmakler-Verordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten S?tzen entspricht: Das sind 3 % vom erzielten Kaufpreis zzgl. 20% USt.

Die Provisionsregelung wie oben angef?hrt gelangt gem?? § 15 MaklerG auch dann zur Anwendung, wenn Sie die Ihnen ?berlassenen Informationen ?ber diese Kaufgelegenheit an Dritte weitergeben.

S?mtliche Ihnen hiermit ?bermittelte Angaben wurden uns seitens des Abgebers oder der von ihm beauftragen Dritten bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit, Vollst?ndigkeit und den Letztstand k?nnen wir nicht ?bernehmen.


Heizw?rmebedarf: 82,3 kWH/qm/Jahr
fGEE: 1,64

Lagebeschreibung

Rochusmarkt

Lage - A - 1030 Wien 3.,Landstraße, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen