IMMO AGENCY GmbH
Nikolsdorfer Gasse 7-11 / 17, A-1050 Wien


Ihr Ansprechpartner:
Mag. Etienne Monnier | Mail: monnier@immoagency.at | Mobil: +43 699 1963 08 20

Ruhige Altbauwohnung, behutsam modernisiert, gute Infrastruktur!

Wohnung in A - 1170 Wien, Wien


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 3409
Standort
  • A - 1170 Wien
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Wohnung
Wohnfläche
  • 67,64 m²
Zimmer
  • 2
Baujahr
  • 1905
Heizungsart
  • Etagenheizung
Kaufpreis: 329.000,00 €

Die Preistendenz zum Vorjahr, hier in Wien, ist steigend ca. 0%
Der gesamte Bezirk 17., Hernals entwickelt sich ähnlich
Die Preistendenz bezieht sich auf die Vermarktungsart Kauf und auf die Objektart Wohnungen

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
67,64 m²
Kaufpreis
329.000,00
Anzahl Zimmer
2
Nebenkosten
132,63
Anzahl Badezimmer
1
Monatliche Kosten (inkl MWSt)
256,14
Anzahl separate WC
1
provisionspflichtig
Ja
Bad
Wanne
 
Fenster
Maklerprovision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Küche
Einbauküche
Baujahr
1905
Boden
Fliesen
 
Parkett
Alter
ALTBAU
Heizungsart
Etagenheizung
Letzte Modernisierung
2006
Befeuerung
Gas
 
 
Bauweise
massiv
 
 
Kabel /Sat-TV
Ja
 
 

Energiepass

HWBSK
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
85,00
Klasse Heizwärmebedarf
C
Gültig bis
25.11.2024
Art
BEDARF

Immobilienbeschreibung

<p>In der Nattergasse, nahe dem Lorenz-Bayer-Park und dem riesigen Merkurmarkt in der Geblergasse, befindet sich das Haus in dessen <strong>2. Stock ohne Lift</strong> jetzt eine Wohnung verkauft wird, die 2006 durch Zusammenlegung von zwei Wohnungen geschaffen und behutsam modernisiert wurde. Die Gegend ist ruhig und kann als reine Wohngegend mit sehr guter Infrastruktur bezeichnet werden. Die neu gestaltete Ottakringer Straße ist nur einen Block entfernt, hier finden sich viele weitere Geschäfte, Restaurants und die Ottakringer Brauerei. Auch zum Zentrum Hernals, mit weiteren Einkaufsmöglichkeiten ist es nicht weit. Hier wird in wenigen Jahren <strong>die neue U5</strong> eine Station haben, derweil ist der schnellste Weg in die Innenstadt mit der Straßenbahn über die Ottakringer Straße.</p>

<p>Das Haus ist ein einfaches Gründerzeithaus mit glatter Fassade, einem schönen Stiegenhaus und einem überdachten Innenhof, der als Fahrradabstellplatz dient.</p>

<p>Die Wohnung selbst liegt im zweiten Stock und es gibt (noch) keinen Lift. Hier wurden 2006 zwei Wohnungen zusammengelegt und so eine Wohnung geschaffen, die vom Platzangebot den heutigen Ansprüchen gerecht wird. Sie hat ein Ausmaß von 67,64 m² und teilt sich auf in</p>

<ul>
<li>zentrales, sehr geräumiges <strong>Vorzimmer</strong></li>
<li><strong>Bad</strong> mit Badewanne, Waschmaschinenanschluß und Fenster in einen hellen Lichthof</li>
<li>separates <strong>WC</strong></li>
<li><strong>Schlafzimmer</strong> mit einem nachträglich eingebauten</li>
<li><strong>Abstellraum</strong> oder begehbarem Kleiderschrank</li>
<li><strong>Wohnzimmer</strong> und</li>
<li><strong>Küche</strong></li>
</ul>

<p>Die Fenster sind moderne Kunststoffisolierfenster, die Heizung eine Gasetagenheizung (Therme im Bad), die Böden sind alte, aber schöne Parkettböden im Wohn- und Schlafzimmer, der Rest ist mit Fliesen ausgestattet. </p>

<p>Die Küche ist eine Einbauküche mit Geräten, es fehlt lediglich der Kühlschrank und es gibt genug Platz für einen Esstisch und einen modernen Side-by-Side-Kühlschrank. In der Küche wurde aus der ehemaligen Eingangstür ein Fenster in das Stiegenhaus, das jedoch mit Milchglas versehen wurde. Die Küche erreicht man durch das Vorzimmer oder durch eine Tür vom Wohnzimmer aus.</p>

<p>Das Bad hat ein Fenster in einen Lichthof, damit man lüften kann und Tageslicht hat. Es verfügt über eine Badewanne und einen Sprossenheizkörper, die Kombitherme und der Waschmaschinenanschluß sind ebenfalls im Bad.</p>

<p>Gleich daneben ist das separate WC.</p>

<p>Das Schlafzimmer hat zwei Fenster und eingebaute Spots in der Decke. Hier wurde ein Abstellraum eingebaut, der groß genug ist, den Kleiderschrank zu ersetzen und trotzdem Platz für die Dinge bietet, die man benötigt, aber nicht immer sehen möchte.</p>

<p>Zwischen Schlafzimmer und Wohnzimmer ist eine doppelflügelige Milchglasschiebetür eingebaut, die der Wohnung einen leicht modernen Touch gibt. Auch das Wohnzimmer hat zwei Fenster, die die ganze Wohnung sehr hell und freundlich machen.</p>

<p>Telefon-, Internet- und Kabel TV Anschlüsse und vorhanden.</p>

<p>Die Betriebskosten belaufen sich auf € 146,02 inkl. USt, dazu kommt die Reparaturrücklage von € 110,25.</p>

<p>Energieausweisdaten: HWB C 85, gültig bis 25.11.2024</p>

<p>Würde man die Glasschiebetür verschließen, wäre die Wohnung auch <strong>WGgeeignet</strong>.</p>

<p><strong>Wer eine zentralgelegene, ruhige Altbauwohnung mit hohen Räumen und sehr guter Infrastruktur sucht und für den der zweite Stock ohne Lift kein Hindernis, sondern eine sportliche Herausforderung ist, sollte sich diese Wohnung ansehen. Informationen und Besichtigungstermine bekommen Sie von Herrn Mag. Etienne Monnier unter 0699/ 1963 08 20 oder per mail an monnier@immoagency.at</strong></p>

Lagebeschreibung

Nähe Lorenz-Bayer-Park

Lage - A - 1170 Wien, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen