EHL Immobilien GmbH
Prinz-Eugen-Straße 8-10, 1040 Wien, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Anita ECKHARDT | Mail: a.eckhardt@ehl.at | Tel.: +43-1-512 76 90-412

GRAND KINSKY - Historisches Eckhaus direkt beim Stadtpark

Wohnung in Schellinggasse, A - 1010 Wien, Wien


MERKEN

DRUCK

17 Bilder
gelöscht
Referenz
  • 27357
Standort
  • Schellinggasse
  • A - 1010 Wien
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Wohnung
Wohnfläche
  • 215,44 m²
Zimmer
  • 5
Baujahr
  • 1873
Heizungsart
  • Fussbodenheizung
Kaufpreis: 3.100.000,00 €
Günstige Finanzierung für diese Immobilie

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
215,44 m²
Kaufpreis
3.100.000,00
Anzahl Zimmer
5
provisionspflichtig
Ja
Anzahl Badezimmer
3
Maklerprovision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Anzahl separate WC
4
Baujahr
1873
Heizungsart
Fussbodenheizung
Alter
ALTBAU
Klimatisiert
Ja
 
 
Fahrstuhl
Personenaufzug
 
 

Energiepass

HWBSK
fGEE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
B
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
47,10
Klasse Heizwärmebedarf
B
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1,24
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
C
Gültig bis
25.04.2027
Art
BEDARF

Immobilienbeschreibung

Das Wohn- und ehemalige Geschäftshaus wurde 1872/73 von Johann Romano und August Schwendenwein für Dominik Graf Kinsky gebaut.

Es findet eine Generalsanierung des in Neu-Wiener- Renaissance gebauten historischen Eckhauses statt. Die durch klassische Ausgewogenheit gestaltete Fassade, welche in ihrer Monumentalität in Sinne der Grandezza römischer Paläste der Hochrenaissance besticht, wird von Grund auf saniert, mit einem Steinsockel ausgebildet und über die gesamte Fassade beleuchtet. Neben der bereits vorhandenen Einfahrt wird links davon ein gesonderter Personeneingang neu gestaltet. 

Alle beiden Souterrain Geschoße werden umfassenden trocken gelegt. Im 1. Souterraingeschoß wird ein 500 m² großes Fitness-Studio errichtet. Als Geschenk bekommt man eine 1-Jahresmitgliedschaft im Fitnesscenter geschenkt. Dieses ist direkt sehr bequem über das Haus (-1 mit Lift) erreichbar. 

Im 2. Souterraingeschoß wird ein gekühlter Weinkeller mit Degustationsraum in die vorhandenen historischen Ziegelgewölbe eingebaut. 

Der neue Lift führt in all diese Bereiche, ist als Durchlader gebaut, wodurch auch das gesamte Haus türschwellenfrei für Personen mit besonderen Bedürfnissen geeignet ist. Eine neue Druckbelüftungsanlage im Stiegenhaus sorgt für die nötige Rauchfreiheit im Brandfall. 

Die Wohnungen selbst werden nach höchstem Standard saniert:

DG: Fußbodenheizung und Deckenkühlung u. zusätzlich Klimagerät Altbauwohnungen: Deckenheizung und Deckenkühlung u. zusätzlich auf SW-Seite (Johannesgasse) Wandkühlung/Wandheizung; zusätzlich elektrische Fußbodenheizung in den Bädern 3-fach Isolierverglasung Parkett und hochwertige Steinzeugmaterialien Hochglanzfliesen modernste Elektro-Verkabelungen für IT (BUS-System) Alarmanlage hochwertige modernste Sanitäreinrichtungen und Armaturen

Die Betriebskosten werden vom Eigentümer nachgereicht.

Es gibt 9 Hebebühnenparkplätze im Innenhof. Ein Garagenstellplatz kann um EUR 80.000,00 brutto dazu gekauft werden. 

Die Lage ist ideal nachdem Sie nicht nur eine perfekte Verkehrsanbindung haben, sondern auch eine Vielfalt an Einkaufmöglichkeiten in kürzester Gehweite situiert ist. Verschiedene Schulen, Ärzte und alle Geschäfte für den täglichen Bedarf sind innerhalb von 5-10 Minuten fußläufig erreichbar.
 
Verkehrsanbindung:
- U1 Station "Stephansplatz", U3 Station "Stubentor", U4 Station "Stadtpark"
- Straßenbahnlinie 2
- Buslinien 2A, 3A                                                                          

Lage - A - 1010 Wien, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015