IMMO-CONTRACT
Landesgerichtsstraße 6, A-1010 Wien


Ihr Ansprechpartner:
Mag. DDr. Silvia Reischitz-Martys | Mail: Silvia.Reischitz@IMMO-CONTRACT.com | Mobil: +43 676/841 420-587

Aus Familienbesitz-Gründerzeit-Villenhälfte !

Mehrfamilienhaus in A - 1160 Wien, Wien


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 35673
Standort
  • A - 1160 Wien
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Haus
Wohnfläche
  • 290,00 m²
Grundstücksfläche
  • 728,00 m²
Zimmer
  • 11
Baujahr
  • 1907
Kaufpreis: auf Anfrage

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
290 m²
Als Ferienimmobilie geeignet
Nein
Anzahl Zimmer
11
Baujahr
1907
Anzahl Badezimmer
2
 
 
Anzahl separate WC
3
 
 
Grundstücksfläche
728 m²
 
 
Kellerfläche
60 m²
 
 
Fläche Balkon/Terasse
35 m²
 
 
Anzahl Balkone/Terrassen
5
 
 
Anzahl Stellplätze
1
 
 
Heizungsart
Zentralheizung
 
 
Befeuerung
Öl
 
 
Möbliert
Küche
 
 
Unterkellert
JA
 
 
Stellplatzart
Parkplatz
 
 

Energiepass

HWBSK
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
D
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
144,00
Klasse Heizwärmebedarf
D

Immobilienbeschreibung

AUS FAMILIENBESITZ- GRÜNDERZEIT- VILLENHÄLFTE!

In Toplage am Fuße des Wilhelminenberges in absoluter Ruhelage finden Sie dieses Unikat. 1907 wurde diese Herrschaftsvillenhälfte im französischen Herrenstil vom Architekten Koblischek entworfen und besticht durch Charme und Ihren Aufbau. Im Souterrain befindet sich die ursprüngliche Dienstbotenwohnung mit 2 Zimmern, Küche, Waschküche, Bad und WC, Heizanlage sowie dem bereits ausgebauten Fitnessraum.

Nach einer eichenholzverkleideten Steinstiege gelangen Sie ins Entree des Hochparterres, wo sich die Beletage befindet. Die hohen Räume mit 3,50m, die Stuckdecken, die gepflegten Parkettböden und die Originalbeschläge versprühen den Glanz und die Eleganz der Gründerzeit. Sie finden dort die Wohndiele, den großzügigen Salon, die Küche, eine Speisekammer, das Speisezimmer mit anschließender südseitiger Terrasse, von welcher Sie auch über eine schöne Steintreppe in den Garten gelangen.

Über eine original erhaltene Hartholz Innenstiege gelangen Sie in den 1.Stock. Dieser war der Wohnbereich der Eigentümer mit Vorzimmer und drei großen Zimmern mit Erker, Kabinett und zwei zusätzlichen Terrassen und Badezimmer und WC.
Der Dachboden ist noch unausgebat, sehr hell und geräumig aus Holz mit Ziegeln eingedeckt. Der Zustand der Villa ist sehr gut - Modernisierungsbedarf gibt es in den Küchen und den Sanitärräumen. Beheizt wird die Villa mit einer Ölheizung.

Umrahmt wird diese Villa von einem Vorgarten mit Autoabstellplatz sowie einem gepflegten südseitigen Garten. Diese bemerkenswerte Villa beinhaltet Formen der Wiener Werkstätte bei der Fenstergestaltung, hat vorspringende Erker mit Balkonen und mächtigen Giebeln in Heimatstilformen.

Wenn Sie historisches Feeling erleben wollen, dann besichtigen Sie diese bemerkenswerte Liegenschaft !

Sie möchten mehr darüber erfahren? Dann schreiben Sie mir ein E-Mail oder rufen mich an. Für Besichtigungen und Finanzierungsfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung Frau Mag. DDr. Silvia Reischitz-Martys, Tel. 0676/841 420-587 oder 050/450-500.

Rund 3.000 aktuelle Immobilien: www.IMMO-CONTRACT.com wir danken für Ihre Empfehlung.

b>VIP-Service
Bei uns dürfen Sie sich die besten Angebote herauspicken, Sie sollten nur der Erste sein.
Besuchen Sie uns jetzt auf www.IMMO-CONTRACT.com.Rund 3.000 aktuelle Immobilien: www.IMMO-CONTRACT.com wir danken für Ihre Empfehlung.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:144.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:D

Lage - A - 1160 Wien, Wien

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen