Realkanzlei EDLAUER Immobilientreuhänder GmbH
Josefstraße 19, 3100 St.Pölten, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Mag.FH Robert MAHOWSKY | Mail: r.mahowsky@edlauer.com | Tel.: 98

+++ RARITÄT +++ elegante STILVILLA in PRESTIGELAGE

Einfamilienhaus in A - 3100 St. Pölten, Niederösterreich


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 06921
Standort
  • A - 3100 St. Pölten
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Haus
Wohnfläche
  • 245,00 m²
Grundstücksfläche
  • 1.624,00 m²
Zimmer
  • 8
Baujahr
  • 1913
Kaufpreis: auf Anfrage
Günstige Finanzierung für diese Immobilie

Die Preistendenz zum Vorjahr, hier in Sankt Pölten, ist steigend ca. 6%
Der gesamte Bezirk Sankt Pölten entwickelt sich ähnlich
Die Preistendenz bezieht sich auf die Vermarktungsart Kauf und auf die Objektart Häuser

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
245 m²
Garage
2
Anzahl Zimmer
8
Baujahr
1913
Anzahl Badezimmer
3
Alter
ALTBAU
Anzahl separate WC
3
 
 
Grundstücksfläche
1624 m²
 
 
Anzahl Balkone
1
 
 
Anzahl Terrassen
1
 
 
Heizungsart
Zentralheizung
 
 
Befeuerung
Gas
 
 

Energiepass

HWBSK
fGEE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
G
G
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
311,00
Klasse Heizwärmebedarf
G
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
4,01
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
G

Immobilienbeschreibung

Herrschaftliche STILVILLA im VILLENVIERTEL

LAGE:
Die Lage ist elitär! In nur wenigen Gehminuten sind das Stadtzentrum, der Bahnhof und der Stadtwald (oder auch Kaiserwald) - die grüne Lunge von St. Pölten - erreichbar. Die Liegenschaft befindet sich in einer ruhigen, als Einbahn geführte Siedlungsstraße, als Teil eines schönen Ensembles von Einfamilien- und Mehrfamilienvillen mit viel Grünraum. Entlang der Straße ist Altbaumbestand gepflanzt.

GRUNDSTÜCK:
Herrliches Grundstück mit einer Fläche von 1.624 qm. Das Grundstück ist eben und rechteckig mit einer Straßenbreite von ca. 50 m und einer durchschnittlichen Tiefe von ca. 31 m.

VILLA
Zentral auf dem Grundstück situiert befindet sich die voll unterkellerte, zweigeschoßige Villa mit bemerkenswert eklektizistischer Fassadengestaltung mit rundem Eckturm, zentralem Säulenportikus und polygonaler Eckerker. Aufgrund der Lage ist die Villa auf allen Seiten von Gartenräumen umgeben, die eine entsprechende Distanz zu den Anrainern verschafft.

Die stattliche Villa wurde in den Jahren 1912/13 errichtet und im Jahr 1970 umgebaut. Laut den im Bauakt aufliegenden Bauanzeigen wurden folgende Instandsetzungen durchgeführt
- 1988 Einbau von Holzfenstern und Sanierungsarbeiten
- 2008 Fassadensanierung (Anstrich)

RAUMPROGRAMM
Die Wohn-Nutzfläche beträgt laut Einreichplan insgesamt ca. 245 qm.

Der Zugang erfolgt von Süden über eine repräsentative Treppe in die großzügige Empfangshalle mit offenem Kamin. Von hier gelangt man in Arbeitszimmer und Esszimmer, jeweils mit kleinem Erker. Gartenseitig befinden sich Wohnzimmer, Küche, Speis und ein kleines Bad mit Dusche und WC.

Über eine geschwungene Treppe mit kunstvollem Geländer gelangt man auf die zentrale Galerie im 1. Stock, wo drei große Schlafzimmer, ein weiteres kleines Zimmer und 2 Bäder vorhanden sind.

Der Keller ist von der Empfangshalle über eine gerade Betontreppe zu begehen und ist für normale Abstellzwecke bzw. für Haustechnikräume geeignet. Der Keller weist die für die Errichtungsphase typische Kellerfeuchtigkeit an den Wänden auf.

Hinweis zu den Plänen: Bei den verfügbaren Plänen handelt es sich um Einreichpläne aus dem Bauakt. Teilweise gibt es geringfügige Abweichungen des tatsächlichen Bestands von diesen Einreichplänen aufgrund geänderter Raumunterteilungen. Bestandpläne sind nicht vorhanden.

WEITERE BAULICHE ANLAGEN
An der südöstlichen Grundstücksecke befindet sich eine im Jahr 1977 errichtete Doppelgarage. Weiters ist das Grundstück zur Gänze eingefriedet, straßenseitig mit einem stilgerechten Zaun aus Drahtgitterfeldern auf gemauertem Sockel.

Im nordöstlichen Gartenbereich befindet sich ein Schwimmbad mit Überdachung, das wegen defekter Leitungen nicht funktionsfähig ist.

ENERGIEAUSWEIS-KENNZAHLEN:
Energieausweis vom 17.05.2019 für Einfamilienhaus (Erd- und Obergeschoß)
Heizwärmebedarf HWB 310,9 kWh/m²/a
Gesamtenergieeffizienz-Faktor fGEE 4,01

Detailinformationen, Rückfragen und Besichtigung:
Weitere Detailinformationen übermitteln wir gerne auf Anfrage. Für Rückfragen sowie zur Vereinbarung eines unverbindlichen Besichtigungstermins stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Objektnummer: 6921
Halten Sie bitte bei telefonischen Auskünften diese Objektnummer bereit.
Um unsere Angebote noch besser Ihren Vorstellungen anpassen zu können bitte wir Sie im Zuge Ihrer Anfrage auch um die Bekanntgabe Ihrer Suchkriterien. Dies ermöglicht es uns schnell das für Sie passende Objekt zu finden.

Kaufpreis: auf Anfrage
Wir ersuchen aus organisatorischen Gründen (Datenbankpflege) und aufgrund unserer Nachweispflicht gegenüber dem Abgeber um vollständige Angabe Ihrer Kontaktdaten einschließlich Vor- und Zuname, Adresse und Telefonnummer. Wir ersuchen um Verständnis, dass wir Anfragen mit unvollständigen Kontaktdaten nicht bearbeiten können. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verwenden Ihre Daten für die Interessenten- und Kundenverwaltung im Rahmen der Immobilienvermittlung (z.B. für die Zusendung von Immobilienangeboten). Die Rechtsgrundlage dafür bildet – sofern nicht eine gesetzliche Grundlage vorliegt – ein abgeschlossener Vertrag bzw. eine Vertragsanbahnung (Vermittlungsvertrag). Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für Vertragsabwicklungen erforderlich ist. Keinesfalls werden Ihre Daten zu Werbezwecken o.ä. weitergegeben. Unsere Mitarbeiter und unsere Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Lesen Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Nebenkosten:
Beim Immobilienerwerb fallen insgesamt ca. 10 % Nebenkosten an:
Grunderwerbsteuer 3,5 %, Grundbucheintragungsgebühr 1,1 %, Rechtsanwalt oder Notar für Kaufvertragserrichtung, treuhändische Abwicklung, grundbücherliche Durchführung des Kaufvertrages sowie Beglaubigungskosten, Maklerprovision.

Haftungshinweis:
Alle gemachten Angaben wurden in Absprache mit der Verkäuferseite zusammengestellt. Angaben von Flächen und baulichen Maßnahmen wurden aus den öffentlich zugängigen Informationsquellen (Grundbuch) bzw. aus den im Bauakt ermittelten Einreichplänen übernommen. Darüberhinaus gehende Nachprüfungen wurden nicht durchgeführt.

Lagebeschreibung

Bahnhofsnähe, Grünblick, Grünlage, Zentrum

Lage - A - 3100 St. Pölten, Niederösterreich

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

Links


© 2015 
Immobilie anfragen