Oswald H. Borger GmbH - Immobilienmakler und Verwalter
Wiener Straße 3-7, 3100 St.Pölten, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Helmut Knopf | Mail: office@immobililenborger.at | Tel.: 02742 35 23 32

13307 Haus inmitten der Thermenregion

Einfamilienhaus in A - 7444 Klostermarienberg, Burgenland


MERKEN

DRUCK

Referenz
  • 13307
Standort
  • A - 7444 Klostermarienberg
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Haus
Wohnfläche
  • 140,00 m²
Grundstücksfläche
  • 8.507,00 m²
Zimmer
  • 4
Heizungsart
  • Zentralheizung
Kaufpreis: 350.000,00 €

Die Preistendenz zum Vorjahr hier im Bezirk Oberpullendorf ist fallend ca. -22%
Die Preistendenz bezieht sich auf die Vermarktungsart Kauf und auf die Objektart Häuser

Objektdetails & Ausstattung

Wohnfläche
140 m²
Kaufpreis
350.000,00
Anzahl Zimmer
4
Kaufpreis pro m2
2.500,00
Anzahl Badezimmer
1
provisionspflichtig
Ja
Anzahl separate WC
1
Maklerprovision
3 %
Grundstücksfläche
8507 m²
Provision (inkl MWSt)
12.600,00
Heizungsart
Zentralheizung
Provision (exkl MWSt)
10.500,00
MWSt Provision
2.100,00
Befeuerung
Öl
 
 

Energiepass

HWBSK
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
95,00
Klasse Heizwärmebedarf
C

Immobilienbeschreibung

Haus inmitten der Thermenregion

Wohnhaus bestehend aus 4 Zimmern, große Wohnküche, Bad mit Eck-wanne und Dusche, WC, großes Vorzimmer, Abstellraum, Erdkeller, Teilkeller mit abgeteilter Waschküche, extra Heizraum, Öltankraum. Alle Räume extra begehbar.

Haus wird durch Ölzentralheizung sowie alternativ mit Festbrennstoffe beheizt.

Dachboden, welcher zusätzlich 80 m² Wohnfläche bieten würde, ist vorbereitet mit Wasser und Stromzufuhr und ausbaubar.
Das Tor ist ungefähr 300 Jahre alt und wurde liebevoll restauriert!

Ansonsten befinden sich eine extra Werkstatt mit Terrasse auf dem Grundstück, sowie ein Nebengebäude für Geräte. Dieser wurde zum Hühnerstall umfunktioniert.

Fassade mit Dämmung 2014 gemacht, Ideal für Tierhaltung-Stall wurde 2015 laut EU Vorschrift richtiggehend mit Dichtbeton versehen.

Die abgetrennt, variablen Koppeln wurden von der Bezirkshauptmannschaft als sehr gut für Pferde, oder diverse andere Tiere, wie Schafe, Alpacas usw. beurteilt.

Des Weiteren gehört mit ca. 3700 m² ein eigener Wald dazu, in welchem echte Maronibäume stehen.
Die Gartenseite ist gegen Süden ausgerichtet, was dem pannonischen Klima besonders entgegen kommt, da sich auch Palmen sowie Bananensträucher wohlfühlen.

Inmitten der Thermenregion zwischen Oberpullendorf und Therme Lutzmannsburg, liegt dieses Einfamilienhaus.

Gesamtfläche des Anwesen beträgt 8.507 m²

Die Grenze nach Ungarn ist unweit und zum Einkaufen auch sonntags hervorragend geeignet!

Traumhafte Reitwege rundherum, die Burg Lockenhaus ist 11 km entfernt, ebenso das Naturschutzgebiet Geschriebenstein.
Zur Wiener Stadtgrenze sind es genau 99km

Ein selten schönes Objekt, das Träume wahr werden lässt.

VP: € 350.000,-- Verhandlungsbasis

Lage - A - 7444 Klostermarienberg, Burgenland

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen