Immobilien Ortner
Straubingerstraße 1a, 5020 Salzburg, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Gerald Ortner, MBA akad. IM | Mail: anfrage@immobilien-ortner.at | Mobil: +43 650 641 645 1

Beheizbares trockenes Lager mit Lastenaufzug

Lager in A - 5020 Salzburg, Salzburg


MERKEN

DRUCK

4 Bilder
Referenz
  • 323
Standort
  • A - 5020 Salzburg
Vermarktungsart
  • Miete
Objekt
  • Hallen / Lager / Produktion
Nutzfläche
  • 292,40 m²
Baujahr
  • 1992
Gesamtbelastung: 1.871,36 €

Objektdetails & Ausstattung

Nutzfläche
292,40 m²
Gesamtbelastung
1.871,36
Anzahl Stellplätze
6
Mehrwertsteuer
374,27
Boden
Fliesen
Mietpreis pro m2
4,50
Distanzen
 
AUTOBAHN
3.00 km
ZENTRUM
2.50 km
Netto Kaltmiete
1.315,80
 
 
Nebenkosten
555,56
 
 
Maklerprovision
2 BMM = Bruttomonatsmietzinse (Gesamtzins ohne USt) zuzüglich 20% USt.
 
mit MWSt
 
 
Freiplatz
 
Stellplatzmiete
45,00
Anzahl
5
 
 
Carport
 
Stellplatzmiete
68,00
Anzahl
1
 
 
Mindestmietdauer
3 JAHRE
 
 
Zustand
GEPFLEGT
 
 
Baujahr
1992

Energiepass

HWBSK
fGEE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
C
A
Heizwärmebedarf in kWh/m2/Jahr
56,00
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
0,78

Immobilienbeschreibung

Ich bin ein großflächiger und geflieste Lagerraum und ich befinde mich im Keller eines trockenen und beheizten Gewerbeparks.

Für eine komfortable Beladung biete ich sowohl einen Lastenaufzug als auch eine extra Außentreppe an.

Versorgen kann ich mit Kraftstrom und Licht.

Duschen oder WCs stehen nicht zur Verfügung, könnten aber von meinem neuen Mieter nachgerüstet werden.

Das Büro über mir kann vorzugsweise auch dazugemietet werden.

Bin ich interessant für Sie? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie meinen freundlichen Makler.

Meine geringe Nettomiete von 4,5 Euro/qm u. die geringen BK von 1,9 Euro/qm netto inkl. HZG sind gut in Ihrem Businessplan integrierbar.

Lagebeschreibung

SALZBURG ITZLING
ist ein sehr gut erschlossener Stadtteil mit vielen Betrieben vor den Toren des Zentrums von Salzburg.

Dieser wird im Westen von der Salzach, im Norden von der Westautobahn, im Osten durch die Westbahn, im Südosten durch die Gleisanlagen des Hauptbahnhofs begrenzt.

Ebenfalls hier eigebunden ist das Messezentrum Salzburg und die "Itzlinger Au" auf der linken Salzachseite.

Diverse Nahversorger, Ärzte und Banken sind ebenfalls für Ihre Mitarbeiter in wenigen Minuten erreichbar.

Die Anbindung an die Autobahn befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung

* gefliester Boden
* Lastenaufzug
* Extra Zugang von der Außenseite über Stufen
* Kraftstrom vorhanden
* beheizbar
* trocken

Sonstige Angaben

GESETZLICHE HINWEISPFLICHT AUF DOPPELMAKLERTÄTIGKEIT und NAHEVERHÄLTNIS:
Es liegt in der Natur der Sache, dass wir als Immobilienmakler sowohl Vermieter/Verkäufer als auch Mieter/Käufer vertreten und somit als Doppelmakler tätig sind. Auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis wird ausdrücklich hingewiesen.

NACHWEISPFLICHT:
Aufgrund unserer Nachweispflicht gegenüber dem/der AbgeberIn können wir nur Anfragen mit vollständiger Angabe von Anschrift, Telefonnummer und e-Mail Adresse ohne Verzögerung bearbeiten. Geben Sie daher Ihren Mitinteressenten keinen Zeitvorsprung!

VERMITTLUNGSPROVISION IM FALL DER MIETE:
Bei Zustandekommen eines Rechtsgeschäftes (Mietanbot) ist eine Provision fällig. Diese richtet sich nach den in der MaklerVO, BGBI. Nr. 297/1996 idgF vorgesehenen Höchstsätze, das heißt je nach Art des Mietvertrages und der Mietdauer: eine bis drei Bruttomonatsmieten - zuzüglich 20% USt..

Für den Fall, dass der/die InteressentIn ein zweckgleichwertiges Rechtsgeschäft (z.B. Kauf anstatt Miete) abschließt, verpflichtet er/sie sich, an den Immobilienmakler eine Vermittlungsprovision zu zahlen, die nach den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen der Immobilienmaklerverordnung 1996 berechnet wird.

Bei der Vermittlung von befristeten Mietverhältnissen wird für den Fall der Verlängerung des Mietverhältnisses od. der Umwandlung in ein unbefristetes Mietverhältnis eine weitere Provision (Ergänzungsprovision) nach Maßgabe der Verlängerung und den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen zuzüglich USt. vereinbart.

Eine Ergänzungsprovision nach den jeweiligen Provisionshöchstbeträgen wird auch für den Fall vereinbart, dass nach Abschluss eines Rechtsgeschäftes (zB zuerst Miete) über dasselbe Objekt ein weiteres Rechtsgeschäft (zB dann Kauf) abgeschlossen wird.

ENERGIEAUSWEIS:
AbgeberIn wurde über die Vorlagepflicht des seit 1.1.2009 gültigen EAVG (Energieausweis-Vorlage-Gesetzes) informiert.

Lage - A - 5020 Salzburg, Salzburg

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen