Realkanzlei EDLAUER Immobilientreuhänder GmbH
Josefstraße 19, 3100 St.Pölten, Österreich


Ihr Ansprechpartner:
Irene CZUBERNY | Mail: i.czuberny@edlauer.com | Mobil: 0664/5938768

Baugrund Haindorf !

Wohnbauflächen in A - 3385 Markersdorf - Haindorf , Niederösterreich


MERKEN

DRUCK

2 Bilder
Referenz
  • 202/06272
Standort
  • A - 3385 Markersdorf - Haindorf
Vermarktungsart
  • Kauf
Objekt
  • Grundstück
Grundstücksfläche
  • 725,00 m²
Kaufpreis: 29.000,00 €

Objektdetails & Ausstattung

Grundstücksfläche
725 m²
Kaufpreis
29.000,00
 
 
Kaufpreis pro m2
40,00
 
 
Maklerprovision
3%

Immobilienbeschreibung

Baugrundstück in Haindorf mit 710 m2 zu verkaufen !

Es gelangen 3 unaufgeschlossene Baugrundstücke zum Verkauf die Grundstücke befinden sich im Bauland Agrar, offene Bauweise, es gelten die Bestimmungen der Nö Bauordnung.

Lage : Das Grundstück befindest sich im Südwestlichen Teil von der Marktgemeinde Markersdorf Haindorf, direkt in der Ortschaft Haindorf.

Beschreibung:
Das ca 710 m² große ebene Baugrundstück ist eine Teilfläche von mehreren Grundstücken die ebenfalls verkauft verden.
Die Grundstücke sind Vermessen und Geteilt einen Aufschliesungsabgabe wurde noch nicht entrichtete und ist an die Gemeinde zu bezahlen.

Die Aufschließungsabgabe wird berechnet als Produkt von Berechnungslänge, Bauklassenkoeffizient (BKK) und Einheitssatz.

Die Berechnungslänge ist die Quadratwurzel aus der Grundstücksfläche.
BKK bei Bauklasse 1 (ca. eingeschoßig - Gebäudehöhe bis 5 Meter) = 1,00
BKK bei Bauklasse 2 (ca. zweigeschoßig - Gebäudehöhe über 5 bis 8 Meter) = 1,25
BKK bei Bauklasse 3 (ca. dreigeschoßig - Gebäudehöhe über 8 bis 11 Meter) = 1,50

Diese Beispiele beziehen sich nicht auf Grundstücke, bei denen im Bebauungsplan die "freie Anordnung(f)" festgelegt ist.
Bei Grundstücken, auf denen diese "freie Anordnung" gilt, richtet sich der Bauklassenkoeffizient(BKK) gemäß §38 NÖ Bauordnung 1996 nach der festgelegten "Geschoßflächenzahl".

Der derzeit gültige Einheitssatz beläuft sich auf 470 Euro.

Beispiel:
Bei einer Gebäudehöhe bis 5 Meter die Quadratwurzel aus 725m² (Berechnungslänge) mal 1,25 (Bauklasse) mal 470 Euro (Einheitssatz) ergibt ca 15.818,00 Euro.

Die Bebauungsweise sieht eine offene Bauweise vor. Dabei sind an allen Seiten die entsprechenden Bauwiche einzuhalten . Neben den Bauwichen ist auch eine straßenseitiger Vorgarten von mimdestens 5 Metern einzuhalten. Weiters ist zu erwähnen, dass keinerlei beschränkungen der Bebauungsdichte vorgegeben sind.

Anschlüsse:
die Leitungen für Strom und Gas verlaufen entlang der straßenseitigen Grundstücksgrenze und können auf das Grundstück zugeleitet. werden. Die Abwasserleitung verläuft ebenfass in der Straße.

Lage - A - 3385 Markersdorf - Haindorf , Niederösterreich

Ortsmitte
|
Standort der Immobilie

© 2015 
Immobilie anfragen